APPENZELL

Neuer Kommandant für die Innerrhoder Kantonspolizei

Der 53-jährige Christian Schmid wird neuer Kommandant der Appenzell Innerrhoder Kantonspolizei. Er übernimmt das Kommando am 1. Juli als Nachfolger von Andreas Künzle, wie die Standeskommisssion (Regierung) am Freitag mitteilte.
23.03.2018 | 09:44
Schmid stammt aus St.Gallen. Derzeit leitet er bei der St. Galler Kantonspolizei die Regionalpolizei Fürstenland-Neckertal mit 110 Mitarbeitenden. Zuvor arbeitete er bei der Kapo St.Gallen in der Sicherheitspolizei, auf der Polizeistation Mels-Sargans und bei der Kriminalpolizei. (sda)
Weitere Artikel