SCHLATT

Zwei Rollerfahrer bei Unfall verletzt

TG Bei einem Verkehrsunfall in Schlatt sind am Samstagmorgen zwei Personen verletzt worden. Ein 19-jähriger Rollerfahrer prallte in einer Rechtskurve in einen entgegenkommenden Lieferwagen. Eine gleichaltrige Rollerfahrerin kollidierte daraufhin mit dem vorausfahrenden Rollerfahrer.
07.10.2017 | 17:12

Der 19-Jährige musste leicht bis mittelschwer verletzt mit der Rega ins Spital geflogen werden, wie die Thurgauer Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt. Die Rollerfahrerin wurde leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. (sda)

Leserkommentare
Weitere Artikel