BERG

Wieso stürzte die Velofahrerin?

Am Samstag ist in Berg eine Velofahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.
13.08.2017 | 10:10
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen war die 29-jährige Velofahrerin kurz vor 16.30 Uhr auf der Ottenbergstrasse in Richtung Berg unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen stürzte sie im Bereich Hüttliberg und wurde unbestimmt verletzt. Sie musste ins Spital gebracht werden.

Der genaue Unfallhergang wird abgeklärt. Wer Angaben dazu machen kann, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Weinfelden unter 071-221-45-00 zu melden. (kapo/dwa)
 
Leserkommentare
Weitere Artikel