Goldmünzen in Schulklavier gefunden

  • Die 913 Geldstücke, welche der Klavierstimmer Martin Backhouse unter den Tasten des Klaviers in bestickten Beuteln entdeckt hatte.
    Die 913 Geldstücke, welche der Klavierstimmer Martin Backhouse unter den Tasten des Klaviers in bestickten Beuteln entdeckt hatte. (Keystone/AP PA/RICHARD VERNALLS)
21.04.2017 | 14:20

UNVERHOFFTER FUND ⋅ Ein Klavierstimmer hat unter den Tasten eines alten Pianos einer britischen Schule einen unverhofften Gold- und Silberschatz entdeckt. Experten scheuten während monatelanger Recherchen keine Mühen, um die rechtmässigen Besitzer des Schatzes zu ermitteln - vergeblich.

Wie das Britische Museum am Freitag in seinem Blog berichtete, war der Klavierstimmer Martin Rickhouse gerufen worden, um ein mehr als 100 Jahre altes Klavier zu stimmen, das der Oberschule von Bishop's Castle im Zentrum von England gespendet worden war.

Als Rickhouse die etwas schwergängigen Tasten ausbaute, fand er in einem Hohlraum darunter mehrere sorgfältig vernähte Stoffpäckchen und eine lederne Börse - und darin verborgen 913 Gold- und Silbermünzen aus der Zeit von Queen Victoria.

Der 61-Jährige hatte sich über den schwerfälligen Anschlag des Klaviers gewundert. Er hielt die insgesamt sechs Kilogramm schweren Säckchen zunächst für ein Motten-Mittel.

"Ersparnisse eines ganzen Lebens"

Nach Angaben eines Experten des Britischen Museums stammen die Münzen aus den Jahren 1847 bis 1915 und haben einen sehr hohen Goldanteil. Es handle sich vermutlich um "die Ersparnisse eines ganzen Lebens". Versteckt worden seien sie frühestens Ende der 20er Jahre, wie eine um eines der Päckchen gewickelte Werbeanzeige belegt.

Medienberichten zufolge waren die Münzen zu jener Zeit mehr wert als ein durchschnittliches Haus damals. Ihr heutiger Wert wird auf mehrere Hunderttausend Franken geschätzt.

Da die rechtmässigen Besitzer des Schatzes bis heute nicht ermittelt werden konnten, gehören die Münzen nun der britischen Krone. Der Finder und der heutige Besitzer des Klaviers - also der Klavierstimmer und die Schule - erhalten eine Belohnung ausgezahlt.

Mächtig ärgern dürften sich indes die grosszügigen Spender des Klaviers, welche leer ausgehen. Es handelt sich um ein Rentnerpaar, welches das 110 Jahre alte Klavier - ohne von dem Geheimnis zu ahnen - 33 Jahre lang besass und es im vergangenen Jahr der Schule in Shropshire schenkte. (sda/afp/dpa)

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Ein neues Posting hinzufügen

Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.:
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Welche Farbe hat eine reife Banane??
 

Meistgelesen

Chester Bennington trat 2014 mit Linkin Park auch am Schweizer Greenfield Festival auf.
Kultur: 20.07.2017, 20:36

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Chester Bennington, der Sänger der amerikanischen Rockband Linkin Park, ist tot.
Der Unbekannte trug einen weissen Kapuzen-Pullover der Marke "Under Armour", schwarze Hosen und Schuhe sowie ebenfalls schwarze Handschuhe.
Unfälle & Verbrechen: 20.07.2017, 14:56

Polizei sucht Bankräuber von Wittenbach

Gegen 14 Uhr wurde in Wittenbach die Filiale der Bank Acrevis überfallen.
Nassim Ben Khalifa trug beim letzten Aufeinandertreffen zwischen Lausanne und St.Gallen noch blau-weiss.
Statistik: 20.07.2017, 17:54

Wer soll beim FCSG die Tore schiessen?

Am Samstag beginnt die neue Super-League-Saison. Für den FC St.Gallen geht es auf die Pontaise ...
Yanis Isenring ist Finalist des Elite-Model-Look-Wettbewerbs.
Kanton Thurgau: 20.07.2017, 20:01

Thurgauer taucht in die Welt der Models ein

Yanis Isenring steht im Finale des Elite Model Look Contest.
Die Sängerin Andrea Jürgens, die als Zehnjährige mit einem Scheidungslied berühmt wurde, ist am Donnerstag 50-jährig gestorben. (Archivbild 2016)
Kultur: 20.07.2017, 12:48

Ex-Kinderstar Andrea Jürgens gestorben

Andrea Jürgens gehörte zur Riege der grossen deutschen Schlagerstars.
Silvan Gönitzer gehört neu dem Profikader des FCSG an.
FC St.Gallen: 20.07.2017, 16:12

Silvan Gönitzer neu in der Profi-Mannschaft

Der FC St.Gallen zieht den 20-jährigen Silvan Gönitzer ins Profi-Kader nach.
Mineure freuen sich über den Durchstich am Ruckhaldetunnel.
Ostschweiz: 20.07.2017, 13:27

Im Video: Der Ruckhaldetunnel wächst zusammen

Nach gut einem Jahr Bauzeit wird im Ruckhaldetunnel der Durchstich gefeiert.
Der Keyboarder der Band "Johann Sebastian Bass" trug den Ring seiner verstorbenen Tante seit Jahren am Finger - bis zum Poolbar-Festival in Feldkirch.
Ostschweiz: 20.07.2017, 19:35

Verschwundener Fingerring: Happy-End für Pianisten

Die Geschichte um den verschwundenen Fingerring des Pianisten von Johann Sebastian Bass am ...
Unfälle & Verbrechen: 20.07.2017, 10:48

Mehrere Verkehrsteilnehmer angezeigt

Am Mittwoch hat die Stadtpolizei St.Gallen mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt.
An Bundesfeiern wird nach wie vor der Schweizerpsalm gesungen.
Schweiz: 20.07.2017, 21:32

Altbundesräte wollen neue Hymne

Die amtierende Landesregierung sieht keine Notwendigkeit für eine neue Landeshymne.
Zur klassischen Ansicht wechseln