Ted Scapa ist Ehren-Leuchtturmwärter

  • Obwohl er seit 55 Jahren in der Schweiz lebt, hat der Künstler Ted Scapa als gebürtiger Amsterdamer eine Beziehung zu Leuchttürmen. Kein Wunder also, dass er zum Ehrenwärter auf dem weltweit höchsten Leuchtturm auf dem Operalp ernannt wurde. (Handout)
    Obwohl er seit 55 Jahren in der Schweiz lebt, hat der Künstler Ted Scapa als gebürtiger Amsterdamer eine Beziehung zu Leuchttürmen. Kein Wunder also, dass er zum Ehrenwärter auf dem weltweit höchsten Leuchtturm auf dem Operalp ernannt wurde. (Handout) (Priska Ketterer Luzern/ Stiftung Leuchtturm Rheinquelle.)
15.03.2017 | 17:06

EHRUNG ⋅ Der Cartoonist, Grafiker, Fernsehmoderator und Verlagsleiter Ted Scapa ist zum "Ehrenwärter" 2017 des Leuchtturms Rheinquelle auf dem Oberalppass ernannt worden. Er folgt auf das Musikkomiker-Duo Mini & Maxi, die letztes Jahr die ersten Leuchtturmwärter dort waren.

Der Nachbau des Leuchtturms, der früher an der Rheinmündung stand, soll in der Nähe der Rheinquelle ein Symbol für Zukunftsprojekte sein. Jährlich sollen markante Persönlichkeiten aus dem ganzen Einzugsgebiet des Rheins zu Ehrenwärtern ernannt werden. Ted Scapa ist gebürtiger Amsterdamer und lebt seit 1962 in Bern.

Scapa hatte an der Königlichen Akademie der Bildenden Künste in Den Haag studiert. Danach beschäftigte er sich mit Zeichnungen, Malerei und Fotografie. Er leitete den Benteli-Verlag und wurde mit seiner Kindersendung "Das Spielhaus" des Schweizer Fernsehens bekannt.

Scapas feierliche Einsetzung als Wärter auf dem weltweit höchstgelegenen Leuchtturm erfolgt am 30. Juli, wie die Stiftung Leuchtturm Rheinquelle am Mittwoch mitteilte. Bei dem Festakt wird auch ein Fresco enthüllt, das der Künstler zuvor im Turminneren kreiert hat. Im Rahmenprogramm gibt es einen Malworkshop, einen Malwettbewerb und einen Markt. (sda)

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Ein neues Posting hinzufügen

Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.:
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Welche Farbe hat eine reife Banane??
 

Meistgelesen

Die Rodelbahn am Kronberg war schon mehrfach Schauplatz von Unfällen.
Unfälle & Verbrechen: 23.05.2017, 17:12

Zwei Verletzte bei Unfall auf Rodelbahn am Kronberg

Bei einem Zusammenstoss zweier Bobs auf der Rodelbahn am Kronberg sind am Dienstagmittag zwei ...
In Bielefeld hat Jeff Saibene sein Meisterstück abgeliefert. Sein Marktwert steigt.
Fussball: 24.05.2017, 05:18

Der Graf von Bielefeld

In nur acht Wochen hat sich Jeff Saibene in Bielefeld zum gefeierten und besungenen Trainer ...
Präsidentenwechsel bei der CVP-Stadtpartei: Michael Hugentobler (links) übergibt an Raphael Widmer.
St.Gallen Aufschlag: 23.05.2017, 21:42

Hugentobler nimmt sich aus dem Rennen

An der gestrigen Hauptversammlung der CVP Stadt St.
Sinnbild für den Wandel in St.Gallen: Unter Joe Zinnbauer spielte Mario Mutsch keine Rolle mehr - nach dem GC-Match wurde er vom Espenblock gefeiert.
Gegentribüne: 23.05.2017, 14:42

Die Zinnbauer-Verweigerer sind zurück

St.Gallen – Grasshoppers: Das war weit mehr als nur ein Testspiel im Hinblick auf die nächste ...
Bewaffnete Polizisten in Manchester
International: 24.05.2017, 05:18

Drei weitere Festnahmen in Manchester

Die Polizei in Manchester sucht nach dem Anschlag vom Dienstag mit mindestens 22 Toten nach ...
Der Wolf M75 ist nun auch in Appenzell Ausserrhoden nicht mehr sicher. (Symbolbild)
Ausserrhoden: 24.05.2017, 09:39

Appenzell Ausserrhoden gibt Wolf M75 zum Abschuss frei

Wie die Kantone Graubünden, Tessin und St.Gallen hat sich nun auch Appenzell Ausserrhoden dazu ...
Die Feuerwehr musste den Fahrer aus der Führerkabine befreien.
Unfälle & Verbrechen: 23.05.2017, 18:19

Lastwagen fährt in Muldenkipper: Ein Verletzter

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahnausfahrt St.Margrethen ist am Dienstagnachmittag der ...
105 junge Flüchtlinge sind derzeit in der Marienburg in Thal untergebracht.
Ostschweiz: 24.05.2017, 05:18

«Wir sind ihre Familie»

Im Kanton St.Gallen werden Asylsuchende unter 18 Jahren zentral im Internat Marienburg in Thal ...
Roger Moore hat nicht nur in der Schweiz gelebt, sondern sich auch engagiert - wie hier beim Werben für Organspenden in Anzere (Wallis) im Jahr 2002.
Kultur: 24.05.2017, 06:32

007 und seine Liebe zur Schweiz

Wie so viele Prominente aus aller Welt liess sich auch der britische Schauspieler Roger Moore ...
Strittiger Gewässerabstand: In den Schutzzonen links und rechts von Bächen dürfen Landwirte nicht düngen und keine Herbizide, Fungizide oder Insektizide ausbringen.
Ostschweiz: 24.05.2017, 05:18

Ostschweizer Bächen droht Gefahr durch Giftstoffe

Die Ostschweiz ist durchzogen von einem Netz aus Bächen und Flüssen.
Zur klassischen Ansicht wechseln