Spielabbruch wegen starken Regens

Der FCSG kann wegen starken Regens die Partie gegen den FC Lugano nicht zu Ende spielen. Schiedsrichter Sascha Amhof hat das Terrain nach der zweiten Halbzeit inspiziert und entschieden, dass die Partie abgebrochen wird.


alle Bildergalerien anzeigen