Sieg gegen den alten Coach

Der FC St.Gallen feiert den zweiten Sieg in Serie. Nach einer spannenden Partie gewannen die Espen gegen die von Jeff Saibene trainierten Thuner mit 2:0. Es war das erste wiedersehen mit dem ehemaligen FCSG-Coach. Mit dem Sieg sind die St.Galler nur noch vier Punkte hinter dem viertplatzierten Sion.


alle Bildergalerien anzeigen