Loving Vincent

Genre:
Regie:
Dorota Kobiela, Hugh Welchman
Starring:
Douglas Booth, Josh Burdett, Holly Earl, Robin Hodges, Chris O’Dowd, John Sessions, Helen McCrory u.a.
Land/Jahr:
Polen/Grossbritannien/ 2017
Zutrittsalter:
keine FSK-Angabe
15.12.2017 | 13:44
Kinosuche
Vincent van Gogh war ein obsessiver Künstler, der mit Furor in gerade einmal zehn Jahren rund 800 Bilder schuf. Rund 130 Van-Gogh-Gemälde haben Dorota Kobiela und Hugh Welchman zum Leben erweckt und einen poetischen Animationsfilm zum Staunen gezaubert. Dafür erhielten die Polin und der Brite kürzlich den Europäischen Filmpreis für den besten Animationsfilm. Kobiela und Welchman drehten den Film zunächst mit echten Schauspielern, dann malten 125 Künstler das Ganze in Öl im Stile van Goghs nach und erweckten die Meisterwerke des niederländischen Künstlers mit 65 000 Bildern zum Leben. Die ein wenig konventionelle Detektivgeschichte, die mit in Schwarz-Weiss gehaltenen Rückblenden das Leben und Sterben van Goghs schildert, bildet den Rahmen für die lebendigen Bilder, die berauschend sind. Das Aufeinandertreffen von Film und Malerei in «Loving Vincent» ist pure Magie.
Kino Roxy , Romanshorn
DO FR SA SO MO DI MI
19:30
Cinema Luna , Frauenfeld
DO FR SA SO MO DI MI
17:30 17:30 17:30
Cinewil , Wil SG
DO FR SA SO MO DI MI
10:45 13:40
Kino Passerelle , Wattwil
DO FR SA SO MO DI MI
16:30 20:00
Aktuelle Filme